Slider

Munay Ki – Einweihungsriten

  • 1. The Rite of Healing Hands / Der Ritus Heilender Hände

    Die Intention besteht darin, die heilende Kraft des Einzuweihenden und seinen Händen zu erwecken, so dass diese dazu genutzt werden können, sich selbst und andere zu heilen

  • 2. The Power and Protection Strips / Die Kraft energetischer Schutzbänder

    Das Empfangen der 5 Energiebänder verbindet uns mit den Elementen und bietet Schutz und Reinigung des Energiefeldes und befreit uns vor negativen Informationen.

  • 3. Ayni Qarpay Ritus / die Samen der Harmonie

    Der Archetypus der Krafttiere, die uns die vielfältige Sicht auf die Ereignisse des Lebens geben, die Verbindung mit den Archetypen der Schöpfung, die die Schöpfung im Sein unterstützen.

  • 4. Kawaq Ritus / Seher Ritus

    Aktiviert subtil die Wahrnehmung, sowie den inneren Beobachter und öffnet das dritte Auge

  • 5. Pampa Mesayoc Rite / Daykeepers / Hüter des Tages

    Diejenigen, die mit der Kraft von Mutter Erde arbeiten, dienen dem Leben in all seinen Erscheinungsformen; der Heilung des Weiblichen. Es verbindet uns mit einer Linie von früheren Lichtwesen – (meistens) Frauen, die an Altären dienten, Frauen heilten (mit Pflanzen und Gebeten). Sie verbindet uns mit den Frauen, mit unserer Mutter und mit der Erde. Es hilft uns, unsere Weiblichkeit wiederzugewinnen, über die Angst hinauszugehen und in Frieden zu leben.

  • 6. Alto Mesayoc Rite / Keeper of the Wisdom of the Mountains / Hüter der Weisheit

    Linie der Heiler aller Zeiten und Orte – die Heilung des Mannes. Es verbindet uns mit einer Reihe lichter Wesen, die den Tod besiegt und die Zeit verlassen haben. Sie schützen altes Wissen und teilen es mit uns. Diese Initiation heilt Wunden aus früheren Leben. Sie stellt die Beziehung mit dem Mann und dem Vater wieder her.

  • 7. Kurak Akullak Rite / Earthkeeper/Erdenhüter

    Die hellen Erzengel, die beobachten, wie wir zu individuellen und kollektiven Wesen werden. Diese Einweihung verbindet uns mit den inkarnierten Erzengeln hier, mit Pachamama, die unsere Transformation und unser Wachstum leiten, die Heilung und Balance in jede Situation bringen. Es hilft uns, die Entwicklung der ganzen Welt zu träumen und Einfluss auf das ganze Leben auf der Erde zu nehmen. Indem wir mit ihnen in Verbindung treten, entwickeln wir einen Körper, der anders heilt, anders altert und wir haben eine direkte Verbindung mit den Sternen, hier auf Erden.

  • 8. Time Keepers Rite / Morshai Karpay / Lichtkörperaktivierung

    Sie überträgt und lehrt uns die kreisförmige Bewegung der Zeit, die Ewigkeit, die hier und jetzt lebt, und bringt uns die Zukunft in die Gegenwart, ins Hier und Jetzt. Unsere Körper altern langsamer, die Krankheiten heilen leichter. Diese Initiation erweckt höheres Bewusstsein in uns.

  • 9. Taitanchis Rite / The Creator / Die Schöpferkraft

    Diese Einweihung vereint den menschlichen Aspekt mit dem Göttlichen. Sie aktiviert die Schöpferkraft – was du denkst, materialisiert. Sie erweckt deine göttliche Natur und nachdem wir sie erhalten haben, übernehmen wir die Verantwortung für die gesamte Schöpfung. Wir haben die Macht, alles zu erschaffen, was wir wollen, aus Geschichten heraus zu kommen, die andere für uns geschrieben haben.

Schreibe einen Kommentar

meditation-1384758_1920

Weitere Artikel zum Thema Schamanismus

Thema Schamanismus
Der Schamanismus ist die älteste Weisheitslehre, die Lehre der Unendlichkeit, die über 50000 Jahre zurückreicht. Sie ist die erste Form...
Munay Ki – Der Weg des Herzens
Die Wächter der Weisheit über das uralte Wissen der Q’eros, eine noch heute in den Anden Perus lebende Volksgruppe, haben...